Lernen mit allen Sinnen

Dies war beim Thema „Kartoffelpflanze“ angesagt. So fuhren die SchülerInnen der Klasse 5.2 am 4.9.18 zu ihrem Lernort: Kartoffelacker.

Landwirt Paul Scherer Lebach machte es möglich, dass die SchülerInnen  eine Kartoffelernte hautnah erleben konnten. Das Wetter war geradezu genial. Purer Sonnenschein begleitete die Ernte. Mit Begeisterung, Freude und Interesse  verfolgten sie nicht nur die Ernte, sondern halfen fleißig mit, die Körbe mit jungen, neuen Kartoffeln zu füllen. Zurück in der Schule wurden mitgebrachte  Kartoffeln zu Pommes (Backofen Pommes-frites) genüsslich verspeist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s