Frühberatung und Frühförderung

Wenn Eltern die Sorge haben, dass ihr Kind schlecht hört oder in seiner Sprachentwicklung Auffälligkeiten zeigt, bieten wir Beratung und Diagnostik an.

Wenn Eltern bereits erfahren haben, dass bei ihrem Kind eine Hörschädigung vorliegt, erhalten sie Begleitung im Rahmen unserer Frühförderung. Wir begleiten Familien von Kindern mit einer Hörschädigung während der Kindergartenzeit bis zum Schuleintritt.

Bei Kindern mit einer Entwicklungsauffälligkeit ist es sehr wichtig, ihre frühen Entwicklungsschritte zu unterstützen und zu beobachten. In den ersten Lebensjahren sind die Möglichkeiten einer frühen Förderung besonders groß.

Gemeinsam mit den Eltern überlegen wir, wie das Kind in seiner Entwicklung im Alltag und im Kindergarten unterstützt werden kann.

Die Angebote sind alle freiwillig und können unter  06881/928-311 oder
Sekretariat@hoerbehindertenschule-lebach.de
direkt angefragt werden.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.

Advertisements